Wohneigentumsverwaltung

Allgemeine Leistungen

  • Erstellung und Umsetzung eines individuellen Verwertungskonzepts der Immobilie nach Vorgaben des Eigentümers
  • Beratung über Fragen, die mit dem Wohnungseigentum im Zusammenhang stehen, soweit rechtlich möglich
  • Vertretung und Beratung der Eigentümer im Verhältnis zum Mieter

Spezifische Leistungen

  1. Bildung von Wohnungseigentum
    • Unterstützung bei der Erstellung des Aufteilungsplanes, ggf. Beauftragung der notwendigen Vermessung
    • Beantragung und Beschaffung der Abgeschlossenheitsbescheinigung
    • Ausfertigung der Teilungserklärung unter besonderer Berücksichtigung der Vorgaben der Eigentümer
  2. Verwalten von Wohnungseigentum
    • Aufstellung des Wirtschaftsplans und der Jahresabrechnung
    • Durchführung der Wohnungseigentümerversammlung
    • Vertretung in allen Miteigentumsangelegenheiten
    • Bewirtschaftung des Miteigentums (Instandhaltung, Versicherung, Abwehr von Gefahren, usw.)
    • Umlagenabrechnungen (Heiz- und Betriebskosten)
    • Prüfung und Zustimmung zu Sondereigentumsverkäufen, wenn die Teilungserklärung dies vorsieht
    • Beitreibung der Haus-/ Wohngelder
  3. Instandhaltung
    • Vergabe, Überwachung und Abrechnung von Instandsetzungsarbeiten
    • Überwachung und Durchsetzung von Gewährleistungen
    • Führen eines Handwerkerverzeichnisses unter Zugrundelegung bisheriger fachgerechter und preisbewusster Instandsetzungsarbeiten des Betriebes
    • Ausführung kostengünstiger Kleinst- und Schönheitsreparaturen durch qualifizierten Haushandwerker
    • Vergabe und Kontrolle von Wartungsverträgen
  4. Modernisierung, Instandsetzung und Ausbau
    • Prüfung der Rentabilität einer Baumaßnahme Vermittlung von modernisierungserfahrenen Bauingenieuren, Architekten und ausführenden Firmen kaufmännische Abwicklung des Projekts